LK-IrReceiver

Aus Linkerkit.de

Version vom 22. August 2016, 14:37 Uhr von Linkerkit-admin (Diskussion | Beiträge)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Bild

LK-IrReceiver.jpg

Technische Daten / Kurzbeschreibung

Linker Kit Platine mit einem IR Receiver.
Der Infrarot Empfänger wird verwendet um Infrarotsignale zu empfangen und auch zum erkennen von Fernsteuerungen.
Es befindet sich ein Infrarot Detektor auf dem Infrarot Empfänger um das Infrarot Licht von Infrarotstrahlern emittiert zu bekommen.
Der Infrarot Empfänger kann Signale bis zu 10m empfangen.
Sollten die Signale weiter als 10m entfernt sein, kann der Empfänger diese Signale nicht mehr empfangen.

Spezifikation

Betriebsspannung: 3,3-5V
Entfernung: 10m
Maße: 20,9 × 24,8 × 11,5mm
Gewicht: 2,4g

Codebeispiel Arduino

#include <IRremote.h>
int RECV_PIN = 11; 
IRrecv irrecv(RECV_PIN);
decode_results results;
 
void setup()
{
  Serial.begin(9600);
  irrecv.enableIRIn(); // startet den Receiver
}
 
void loop()
{
  if (irrecv.decode(&results))
  {
    Serial.println(results.value, HEX);
    irrecv.resume(); // erhält den nächsten Wert
  }
}

Codebeispiel Raspberry